Kim Winkler • Praxis für
Krankengymnastik /

für
Physiotherapie


Unser Therapieangebot –
perfekt auf Sie abgestimmt

Leiden Sie unter Rückenschmerzen, Tennisellenbogen oder haben Sie Probleme mit Knie oder Hüfte? Dann sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Wir behandeln auch Kiefergelenksbeschwerden, Zähneknirschen, Kopfschmerzen und vieles mehr. Außerdem haben wir viel Erfahrung mit Halbseitenlähmung, Parkinson und Multipler Sklerose.

Therapien
Alternative Behandlungsmethoden
  • HNC
    Human Neuro Cybrainetics (HNC) ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die Aspekte der Kinesiologie, der chinesischen Medizin, der Craniosacraltherapie, der Osteopathie und der Sacro-Occipital-Technik (S.O.T.) in sich vereint. HNC eignet sich besonders bei vielschichtigen Erkrankungen wie Allergien, Verdauungsproblemen oder Herz-Kreislauf-Beschwerden. Es ist sehr gut geeignet zur Stressbewältigung oder zur Behandlung von Burn Out Patienten.
  • Reflexzonentherapie der Füße
    Der Therapeut massiert spezielle Punkte oder Zonen am Fuß. So werden korrespondierende Körperbereiche stimuliert – ein Selbstheilungsprozess kommt in Gang, der sich positiv auf den ganzen Menschen auswirkt und nicht nur einzelne Symptome bekämpft.
  • Kinesiotape
    Die farbigen Klebestreifen werden bei Sportverletzungen, Verspannungen, Entzündungen und ähnlichen Beschwerden eingesetzt. Die Pflaster sind nicht starr, sondern elastisch; sie lindern Schmerzen und regen den Stoffwechsel an.
Fragen?

Wir arbeiten immer ganzheitlich und berücksichtigen Ihre persönlichen Gewohnheiten. Denn wir finden: Die Therapie soll alltagsbezogen sein und Spaß machen.
Wenn Sie Fragen zu unserem Therapie-Angebot haben – Anruf unter Tel. ? oder Mail genügt.

Willkommen bei Praxis Kim Winkler